top of page
IMG_6161.jpg

Do it yourself

Ab 30 Personen. 

Bei Do it yourself erwartet Dich eine nach Deinen Wünschen zusammengestellte Getränke- und Knabberzeugsauswahl an der voll betriebsbereiten Bar. 

 

Du musst also nichts selber vorbereiten, keine Kisten 

schleppen, Gläser mieten, Spirituosen, Chips und Nüssli kaufen, aber führst den Anlass ohne unsere Hilfe selbst durch. Die Küche kann nicht genutzt werden.

1 Person aus unserem Staff ist während des ganzen Anlasses präsent, um zu assistieren, Geräte zu erklären, den Stock aufzufüllen und im Notfall beizustehen (Sicherungen, Geräte-Reset, Lüftung, Musik, Licht etc.)

Getränke

werden nach Deinem

Wunsch von uns  bestellt und an der Bar inklusive notwendiger Utensilien (Zitronenschnitze, Mixer, Barwerkzeuge, Eis etc.) bereit- und kühlgestellt, die Kaffeemaschine heiss und die Gläserspülmaschine 

betriebsbereit..

 

Kosten

Dir werden die verbrauchten Getränke (angebrochene und leere Flaschen, Portionen Kaffee, verbrauchte Früchte, Kräuter, Knabberzeugs etc.) zum DIY-Preis in Rechnung gestellt. 

Wenn die Küche und/oder Geschirr nicht gebraucht wird, fallen dort keine weiteren Kosten an. Wenn die Küche zum Regenerieren/Kochen gebraucht wird, verrechnen wir entsprechende Aufwände.

Food

wird von Dir direkt beim Caterer bestellt, mit möglichst allem Nötigen zum Essen dabei. 

Die Küche, Küchengeräte, und Spülmaschine kann nur durch unsere Mitarbeiter genutzt werden.

Technik

Wir haben zwei Musikanlagen, die genutzt werden können; eine an der Bar, perfekt für Afterworklautstärke und eine leistungsstarke Anlage mit Mischpult für den DJ bei der Bühne.

 

Leinwand und Beamer können gegen Gebühr zur Verfügung gestellt werden. Alles andere bringst Du selber mit :-)  

bottom of page